Berner Oberland - Wohnung Aspen

Ferien am Fusse der Eiger-Nordwand, exklusiver Hotelservice vom angrenzenden Hotel-Restaurant Aspen sowie der neue Wellnessbereich - umgeben von einem atemberaubenden Bergpanorama – versprechen auch Ihnen Erholung und Entspannung pur – zu jeder Jahreszeit! Lassen Sie Ihre Träume wahr werden und realisieren Sie Ihr neues Feriendaheim mit uns. Verfügbar für Nicht-Schweizer.

Lage

Die Sommer- und Wintersportregion ist in 3 Teilgebieten unterteilt. 1. Grindelwald- First Ob mit Ski oder Snowboard, Schlitteln oder Wandern. Die Region bietet von Jung bis Alt jegliche Aktivitäten auf sowie neben der Piste. Leidenschaftliche Wanderer und Schlittenfahrer aufgepasst: Verdienen sie sich die mit ca. 16km längste Schlittenbahn Europas. Nach einer ca. 2 stündigen Winterwanderung ausgehend von der Bergstation First auf das 2681 m.ü.M liegende Faulhorn. Schlittenspass – Garantiert! Sie mögen Nervenkitzel? Im Skipass Inklusive bietet sich die Möglichkeit mit bis zu 84 km/h den schnellsten Weg von der Bergstation First zur Zwischenstation Schreckfeld im Fluge zu geniessen. 2. Grindelwald- Wengen Weltberühmt für die Internationalen Lauberhorn Rennen, ist Wengen das Ausflugsziel schlecht hin. Ein Wochende im Jahr behaupten sich die Ski- Abfahrtsprofis auf der längsten Abfahrt der Weltmeisterschaft und ziehen Sportbegeisterte und Fans aus der ganzen Welt in die schöne Bergregion. Für den Nachwuchs bietet sich das Kinderparadies mit eigenem Schlepplift direkt im Zentrum von Mürren an und ist ein idealer Übungsort für Gross und Klein. Das Bergrestaurant Männlichen, das bequem zu Fuss oder Ski zu erreichen ist, verpflegt Sie dabei gerne auf der grosszügigen Sonnenterrasse mit Blick über Grindelwald und auf die Weltberühmte Eigernordwand. Besonders zu erwähnen ist der Tagesausflug auf das Jungfraujoch, das mit 3'454 m.ü.M als der höchstgelegene Punkt Europa gilt. 3. Mürren -Schilthorn Piz Gloria Vom idylischen Ferienbergdorf Mürren haben Sie das gesamte Ski- und Wandergebiet direkt zu Ihrer Verfügung. Die Seilbahn am westlichen Ende von Mürren bringt Sie über 2 Mittelstationen zum Schilthorn. Geniessen sie die beste Aus- und Weitsicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau von der atemberaubenden Plattform oder bequem 360° Drehrestaurant. Die Abfahrt für Wintersportler wird gekürt von der steilsten Piste (ca. 88% Neigung) in der gesamten Jungfrauregion.

Sontigse

Anreise Auto: Auf der Autobahn von Basel, Genf oder Zürich über Bern nach Spiez, von hier auf gut ausgebauter Strasse über Interlaken nach Grindelwald. Bahn: Internationale Schnellzüge verkehren bis Interlaken, von da aus mit der Berner Oberland-Bahn in 35 Minuten nach Grindelwald. Flughafen: Bern 70 km, Zürich 195 km, Basel 175 km, Genf 205 km. Zürich und Genf mit direktem Bahnanschluss ab Flughafenbahnhof. Einwohnerzahl: ca. 4’200 Einwohner Einkommenssteuer: Steuersatz Gemeinde: 1.79 Steuersatz Kanton: 3.06 Liegenschaftssteuer: Steuersatz 1.5 ‰ des amtlichen Wertes.

Informationen

  • Stadt Grindelwald
  • Preis CHF 2.280.000,-
  • Typ Penthouse
  • Wohnbereich 145
  • Heizung Ja
  • Anzahl der Zimmer 4,5
  • Anzahl der Badezimmer 3
  • Anzahl der Schlafzimmer 3

Unterlagen

Schauen Sie sich auch diese Wohnungen an